DAS SEMINARHAUS

der Hundeschule Pfoten-Team Roßbach

Sommerfeld-Stur



A.Univ.Prof.Dr.med.vet.
Irene Sommerfeld-Stur

 

 

 

 

Seminarbeschreibung:

Rasse gleich Klasse????

Überlegungen zur Rassehundezucht

In der modernen Rassehundezucht krankt es an allen Ecken – im wahrsten Sinn des Wortes. Hohes Inzuchtniveau in den kleinen, geschlossenen Zuchtpopulationen, zahlreiche und häufige genetisch bedingte Erkrankungen, geringe Lebenserwartung bei vielen Rassen und in manchen Rassen noch selbstgestrickte gesundheitliche Probleme durch extreme Rassestandards machen vielen Rassehunden und ihren Besitzern das Leben schwer.  

Viele Probleme ließen sich allerdings vermeiden, wenn Hundekäufer sich bereits vor der Anschaffung eines Hundes über wesentliche Aspekte der Hundezucht und der Hundehaltung informieren würden

Im Seminar werden zahlreiche Fragen rund um die Rassehundezucht angesprochen und beantwortet.

·        Warum überhaupt ein Rassehund – wäre der Mischling die bessere Lösung?

·        Was ist von den Doodles zu halten?

·        Woher kommen die Probleme der Rassehundezucht?

·        Was ist denn so schlimm an Inzucht?

·        Warum gibt es immer mehr und mehr Erbkrankheiten?

·        Was heißt denn Qualzucht – Möpse sind doch niedliche Plaudertaschen - oder?

·        Was könnte man gegen das Dilemma der Rassehundezucht tun?

·        Was sollte man vor dem Kauf eines Hundes abklären?

·        Wo kann man einen Hund kaufen – Züchter (Verbandszüchter versus Hinterhofzüchter)

·        Die Bedeutung einer guten „Kinderstube“

·        Woran erkennt man einen guten Züchter

·        Welche Fragen sollte man einem Züchter seiner Wahl stellen


Teilnahmezertifikat: Ja

Preis: 110 €

Zur Seminarbuchung: hier!


ZURÜCK

 
E-Mail
Anruf
Infos