DAS SEMINARHAUS

der Hundeschule Pfoten-Team Roßbach

Sophie Strodtbeck

Sophie Strodtbeck

... hat Tiermedizin an der LMU in München studiert. Berufserfahrung hat sie in verschiedenen Großtier- und Gemischtpraxen im schönen Ostallgäu und im Großraum München gesammelt. Von der Maus, über den Hund bis zum Allgäuer Braunvieh, ihrem Lieblingspatienten, hat sie dort fast alle Tierarten behandelt und viele Erfahrungen sammeln können. 2010 kehrte Sophie Strodtbeck der Praxis den Rücken und machte ihr Hobby "Hund" zum Mittelpunkt ihres beruflichen Lebens. Seither arbeitet sie als Autorin, Dozentin, Fotografin und berät Hundehalter in Verhaltensfragen.

 Hier der Link zu ihren Büchern


Beschreibung des Seminars am 09.02.2020:

Rassetypische Verhaltensprobleme inkl. Fallbeispielen aus der Praxis:

Bestimmte Rassen haben bestimmte genetisch disponierte Eigenschaften im Gepäck. Nicht immer ist der Umgang damit für den Hundehalter oder Trainer einfach, aber das Wissen darüber ist enorm wichtig, um jeden Hund adäquat trainieren und besser verstehen zu können.

Warum ist mein Hund so, wie er ist und wie kann ich damit umgehen?
Alles Erziehung? Oder doch Genetik?
Haben Labbis und Beagles ein „Fressgen“?
Sind Kleinhunde auch geistige Zwerge?
Was ist eine Qualzucht?
Entstammen aus Showlinien die bessere Familienhunde?
Warum haben Border Collies ein so hohes Stereotypierisiko?
Welche Rassegruppen kommen oft aus dem Ausland hierher?
Wie unterscheiden sich die Stresssysteme verschiedener Rassen?

All diese Fragen klären wir kompetent und humorvoll. Besprechen werden wir u.a. Meutehunde, Hütehunde, Retriever, Kleinhunde und Hunde aus dem Ausland mit Fallbeispielen.

Zielgruppe: Alle interessierten Hundehalter/innen, Hundetrainer/innen, Hundebetreuer/innen, usw.

Seminarpreis: 105 € - hier geht's zur Buchung - auch über das Kontaktformular möglich. Essen und Getränke im Preis enthalten!


ZURÜCK

 
E-Mail
Anruf
Infos