DAS SEMINARHAUS

der Hundeschule Pfoten-Team Roßbach

Verena Helfrich

Verena Helfrich

Mehr als nur Hundetraining!

Verena Helfrich ist mit Herz und Kopf Expertin für Persönlichkeitsentwicklung von Menschen und Hunden. Sie ist überzeugt davon, dass in der Persönlichkeitsentwicklung der Schlüssel für ein glückliches und erfülltes Leben liegt – für Mensch und Hund.Verena ist ausgebildete Hundetrainerin, Diplom-Pädagogin und hat diverse Coachingausbildungen absolviert. Sie hat einen unbändigen Wissensdurst und bildet sich stetig umfangreich fort.

Besonders wichtig ist ihr ein offener, respektvoller Umgang mit allen Menschen- und Hundepersönlichkeiten. Dazu gehört für sie, mit viel Empathie und Akzeptanz allen Persönlichkeiten gegenüber zu treten. In diesem Zusammenhang spielt auch Methodenreichtum in ihrer Arbeit eine wichtige Rolle.

Sie ist Inhaberin von PudelsKern in Luxemburg (www.pudelskern.dog) und betreibt gemeinsam mit ihrem Mann den Hundeshop chic & scharf, der auf Hundemaulkörbe spezialisiert ist. 2019 erschien Ihr erstes Buch „Outdoor-Abenteuer mit Hund“.

Privat lebt sie mit ihrem Mann, 3 Hunden und weiteren Tieren in der Nähe von Trier.

 "Hunde geben uns die Möglichkeit unser eigenes Verhalten, das eigene Tun, kritisch zu hinterfragen und auf unsere Authentizität zu überprüfen. Sie geben uns immer ein direktes und ehrliches Feedback!"


Beschreibung der Workshop's:

Tagesworkshop  am 25.04.2020:

"Gemeinsam entspannen und entschleunigen für Mensch und Hund"

Vielen Hunden fällt es schwer, zur Ruhe zu finden. Sie springen bei jeder Bewegung und/oder jedem (vermeintlichen) Reiz auf und sind häufig kaum in der Lage, sich zu entspannen.

Sich zu konzentrieren kann für diese Hunde ebenfalls eine große Herausforderung darstellen, da sie sich von allem ablenken lassen.

Im Alltag kann es schwierig werden, wenn der Hund nicht gelernt hat zur Ruhe zu finden. Café-Besuche oder aber der Empfang von Besuch Zuhause können somit für den Hund als auch seinen Menschen zu einer anstrengenden Herausforderung werden.

In diesem Workshop lernen sowohl Hund als auch Halter, wie sie entspannt bleiben können. Da Stimmungsübertragung ein großes Thema ist arbeiten wir hier nicht nur an einer Veränderung des Verhaltens des Hundes, sondern individuell auch an dem des Hundehalters.

Neben den theoretischen und praktischen Übungseinheiten besteht Raum für Austausch & Fragen.

Begrenzte Teilnehmerzahl für aktive Mensch/Hund-Teams und pass. Teilnehmer ohne Hund!

Preis aktiv mit Hund: 110 €; Preis passiv ohne Hund 75 €

Gesamtpreis nach aktiver Teilnahme an Tag 1 für beide Tage 175 €,

nach passiver Teilnahme an Tag 1 = 145 €

Alle Workshop's sind selbstverständlich einzeln buchbar!

Mini-Workshop (3h) am 26.04.2020:

Gemeinsam statt einsam – Spaziergänge sinnvoll gestalten

Die Interessen von Mensch & Hund gehen auf einem Spaziergang häufig auseinander: Während der Mensch die frische Luft und die Natur genießen möchte sucht der Hund nach jagdlichen Reizen, Fressbarem oder dem nächsten Hundekumpel für ein gemeinsames Spiel.

Dabei können gerade gemeinsame Spaziergänge, wenn sie sinnvoll gestaltet werden, die Beziehung zwischen Mensch & Hund positiv beeinflussen und die Bindung fördern.  

Inhalte & Ziele         

- Gestaltung von Start und Ende eines Spaziergangs

- Thema Auslastung: Wieviel ist für meinen Hund sinnvoll?

- Übungen zur Förderung der           

                      Orientierung des Hundes an seinem Menschen

                      Kooperation

                      Bindung 

- Spiel: Wie kann ich mit meinem Hund spielen, welche Merkmale beinhaltet ein „echtes“ Spiel? Welche Spielformen gibt es?

Preis mit einem Hund 40 €, Familienpreis zweiter Hund 30 €


AchtsamkeitsTour mit Hund  

Achtsamkeit bedeutet im Hier und Jetzt zu sein - körperlich & mental. Für die meisten Menschen ist Achtsamkeit kein Normalzustand, stattdessen beschäftigen wir uns häufig mit der Vergangenheit oder der Zukunft. Laut zahlreicher Studien verspricht Achtsamkeit mehr Zufriedenheit und Freude am Leben.

Hunde haben uns voraus, dass sie immer in der Gegenwart leben. Jedoch lässt sich Achtsamkeit auch durch einfache Alltagsübungen erlernen.

Preis mit einem Hund 40 €, Familienpreis zweiter Hund 30 €

Gesamtpreis bei Teilnahme an beiden Tagen 175 €

 

ZURÜCK

 

 
E-Mail
Anruf
Infos